Berliner-Weisse-Waldmeister-Abend

Langeweile sick.gif . Damit fing es an. So entschieden Kirsten und ich uns spontan einen „Berliner-Weisse-Waldmeister-Abend“ zu machen, aufgrund der leckeren Berliner Weisse vom Bremer Freimarkt cheers.gif . Das wollten wir mal selbst machen. Geplant war: Trinken und Monopoly spielen mit Marc und Jule und Steffen (der vorzeitige Magenkrämpfe bekam und nicht erschien pff.gif ), außerdem kreuzte Kjell noch unerwartet auf smile.gif .

Wir gingen also einkaufen. Berliner Weisse gab es nicht oo.gif na super. Was es allerdings schon gab: Berliner Weisse vorgemixt mit Waldmeister und Himbeere nee.gif . Naja scheiß drauf, kaufen wir. War zwar nicht so lecker wie selbst gemacht, aber ging schon.

Dann fingen wir endlich mit Monopoly an, nach ner viertel Stunde hat es uns angeödet, wir hörten auf. „Sin City“ war auch langweilig und um halb 2 hatten wir dann noch „Große Haie, kleine Fische“ geguckt. Der war schon besser.

Der Abend war zwar nicht so wie geplant, trotzdem ganz lustig und das nächste Mal treiben irgendwo, irgendwie original Berliner Weisse auf boss.gif .

bis dahin, denn ich hau nun ab bling.gif .

P.S.: So viele Smileys waren nicht geplant hoho.gif

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Specials

2 Antworten zu “Berliner-Weisse-Waldmeister-Abend

  1. Flavus

    na toll… und wo ist meine minutenangabe?!?

  2. achso, ähm die geb ich dir noch :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s