Sebastians 18. Geburtstag

Der erste aus unserer Runde, endlich 18. Zum Glück gab es keine Suppe auf dem Geburtstag doppelpunktd.gif Stattdessen gab es Frikadellen und Nudelsalat. Sehr lecker.

Nun gut, nach dem Essen haben wir dann Poker gepsielt. Erst die, die es konnten, später alle. Die Jungs hab ich später natürlich alle abgezogen. Zumindest hatte ich die meisten Chips als ich abgeholt wurde smile.gif.

Getränkemäßig habe ich mich bei Patrick und Steffen durchgeschnorrt, denn die hatten eigenes Equipment mit. Ich will immer das haben, was anderen gehört. Es gab Whisky aus Jack Daniels Gläsernm. Der war super.

Pokertisch

 

Weitere Fotos gibt es unter flickr.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Specials

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s