Kurzurlaub

Sou ich bin wieder im Lande smile.gif War nur ein sehr kurzer Urlaub, aber naja.

Donnerstag Hinfahrt, zuerst Marthe und Jan aus Oldenburg abholen (Pur), dann ab nach Meppen (Playlist vom iPod) und dann das Auto umladen. Die Stunde bis nach Meppen war es sehr gemütlich hinten bei uns und unglaublich heiß. Als wir dann ein größeres Auto hatten, waren wir doch froh. Naja als wir dann fast 2 Stunden in Meppen bei Jans Eltern verbracht hatten, vollgefressen waren und auch das Auto umgeladen war, ging es weiter. Noch 3 Stunden bis nach Den Haag (supergeile CD’s). Spät am Abend kamen wir dann total kaputt und noch vollgefressener an. Was soll man auch auf so einer langen Fahrt machen, außer essen? doppelpunktd.gif Nun gut, dann noch ein wenig aufbauen und schmücken, denn Quinn wurde Freitag 8 Jahre alt. Irgendwann nachts ging es dann auch ins Bett.

Am Morgen: halb 8! „Henrike, ik heb je even nodig.“ Na super, was will sie jetzt von mir? Da sie Quinn zur Schule bringen musste, durfte ich mich um halb 8! zu der todkranken und kotzenden! Charlotte legen pff.gif war super. Aus dem Kind kommen Geräusche wie aus einem erwachsenen Mann!
Respekt! hammer.gif

Naja nach vielen vielen Kotzattacken war sie dann Samstag endlich wieder gesund. Wir haben noch einiges vorbereitet… Essen gemacht, Möbel umgeschoben und und und. Freitagnachmittag war ich dann noch mit Jan und Marthe „in de Boogaard“, ein großes Einkaufszentrum. In 3 Geschäften waren wir, bis uns von den Preisen schwindelig wurde und wir merkten, dass man dann das Geld besser in Essen investieren kann. Auf ins Carpe Diem, Essen und Trinken bis wir arm sind.
Meine Eltern kamen dann im Laufe des Samstages auch und abends ging die Feier los.

Die Bowle war lecker! Cognac, Rum, Wein, Sekt und Früchtecocktail gumbo.gif Es hat auch nicht lange gedauert, da waren Marthe und ich lockerer als für gewöhnlich. Die Tanzfläche gehörte uns! Woohoo! Elian, der Neffe von meinem Onkel, kann auch gut tanzen doppelpunktd.gif Wenn der nur ein paar Jahre älter wäre, hehe.

verjaardagsparty-001.jpg

Mein Holländisch ist supergut und das wusste ich gar nicht. Uuund meine Füße tuen mir auch heute noch von Samstagabend weh, das war echt böse. Am nächsten Morgen merkte man, der bereits 40 Jahre alten, Thina an, dass sie am Abend zuvor getrunken hat doppelpunktd.gif

Sonntag früh abends mussten wir uns dann wieder auf den Weg nach Hause machen. Ein sehr kurzer Urlaub, aber die Feier war geil!

Fotos sind hier zu bewundern, wo allerdings noch einige hinzu kommen. Wie das so ist, muss ich die erstmal alle zusammenkratzen.

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Specials

Eine Antwort zu “Kurzurlaub

  1. willkommen zurück!!!1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s