Holland.

Also. Ich bin in Holland. Gestern Abend gab es chinesisches Essen. Außerdem saßen wir (wir= Schwester+Freund+Kjell) gestern Abend im Beachclub an einer Feuerstelle mit Decken und Kissen und haben eine heiße Schokolade geschlürft. War recht gemütlich. Fotos folgen natürlich. Desweiteren spielen wir sehr oft Monopoly und Mensch-ärgere-Dich-nicht. Ich kann irgendwie nicht mit Geld umgehen. Nun ja. Heute haben wir den Tag mit den Kleinen verbracht und nächste Nacht werden Kjell und ich in einem megagroßen Bett schlafen und ab morgens allein im Haus sein. Wir werden einkaufen und shoppen gehen und kochen und spielen und spazieren gehen im Rosengarten und Nintendo spielen und an den Strand gehen. Alles das, was ein Meedchen am liebsten im Urlaub macht. Das wird toll! :) Samstag werden wir nach Amsterdam fahren und uns die Nutten ansehen. Harhar!

Achja. Die Kühe machen in Holland „buh!“ und in Frankreich „möh!“.

Schnatze: „Weißt du wieso die Kühe nicht ins Stadion dürfen?“
Tante: „Weil die kein Fußball spielen können?“
Schnatze: „Weil die doch „buh!“ sagen und das ist doch schlecht für die Spieler.“

Meine Cousine ist ganz schön schlau. <3

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Hello World

3 Antworten zu “Holland.

  1. harhar schnatze <3

  2. holland… der neue touristenmagnet :)

  3. holland ist fein!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s