trnd: Die Kartoffel.

Im Projektblog hab ich gelesen, dass viele als erstes die Dampf-Gar-Beutel mit Kartoffeln getestet haben. Mein erster Versuch mit Gemüse ist ja leider daneben gegangen. Heute Abend hab ich für Schatzi und mich Dinos gejagd und Kartoffeln dampfgegart. In der Tabelle sind Zeiten für Mikrowellen mit 600 und mit 850 Watt. Da musste ich erstmal nachforschen wieviele unsere hat (folgendes könnte somit auch daran liegen, dass die Möhrchen nichts wurden) und ich erfuhr dann also von Mama, dass unsere wohl 1000 oder 1200 Watt hat. ouw.gif Also Kartoffeln statt 4min nur 2,5min in der Mikrowelle zum Dampfgaren. Fertig. Ein bisschen Butter und Salz dran. Ich bin total begeistert. In ca 5min hab ich extrem leckere Kartoffeln. Also der Geschmack ist wesentlich besser als der im Topf zubereiteten. Naja und dann halt noch der Zeitunterschied. Echt supergeile Sache! yes.gif

Advertisements

6 Kommentare

Eingeordnet unter trnd

6 Antworten zu “trnd: Die Kartoffel.

  1. luther erschütterte deutschland – aber francis drake beruhigte es wieder: er gab uns die kartoffel.
    -Heinrich Heine

  2. wo gibt es denn diese dinos ? und was soll das sein ? eine art keks ? :)

    ich will auch !

  3. Marzen

    Dinos sind doch keine Kekse -.-
    Das ist superlecker Geflügelfleisch!

  4. oh man ^^ auf dem einen bild sahs aus wie kekse :) und vorallem passen kekse so gut zu henrike ;) deshalb bin ich davon ausgegangen :D

    aber, wenns die fleischdinos sind kenne ich die natürlich :D weil an fleisch kenne ich alles :D

  5. die sind so superlecker <3 :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s