Archiv der Kategorie: trnd

trnd: Oral-B Professional Care 3000.

Die Professional Care 3000 von Oral-B

Sorgt für saubere Zähne und gesünderes Zahnfleisch in 30 Tagen – verglichen mit einer herkömmlichen Handzahnbürste.

Mit der heutigen Ankunft des Pakets startet ein neues Projekt für mich und zwar werde ich diese elektrische Oral-B Zahnbürste von braun testen.

oral-b

Heute morgen mussten wir schon früh weg, weil meine Schwester inner Schule ihre Verabschiedung hatte, aber eigentlich kommt der Postmann ja immer so gegen 0900. Heute war er sehr spät dran. Er kam um 0930, kurz bevor wir losgefahren sind. Als wir dann wiederkamen, hab ich das Paket mit Jule zusammen ausgepackt, da hab ich mich echt drauf gefreut.

zahnbürste

Also es waren enthalten:
6x Aufsteckbürste Precision Clean
3x Aufsteckbürste Sensitive
1x Aufsteckbürste Pro Bright

Alle Bürstenköpfe haben so blaue Borsten dran und wenn die verblassen, zeigt das an, dass man bald mal einen neuen Kopf benutzen sollte.

Naja und halt die Zahnbürste selbst war auch dabei und viel Zettelkram. Die Zahnbürste hat 3 verschiedene Reinigungsmodi, die niedrigste Geschwindigkeit reicht aber schon aus. hammer.gif

Ja dann hat sie noch eine visuelle Andruckkontrolle, das bedeutet, dass ein grelles rotes Lichtlein aufleuchtet, wenn man zu doll mit der Bürste gegen die Zähne und das Zahnfleisch drückt. Außerdem gibt es einen professional Timer, da fängt die Bürste nach 30sek an zu stottern und möchte einem damit sagen, dass man den Zahnquadranten wechseln sollst. Somit hat man für alle 4 Bereiche im Mund 30sek Zeit und putzt insegsamt 2min lang und ist dann überall gut gereinigt.

aufsätze

Die Aufsteckbürsten sind für mich ja sowieso das interessanteste. Es gibt verschiedenen Schnickschnack, den man sich noch dazu kaufen kann, aber im Paket waren schon mal die normalen Bürsten, dann die Sentive, für empfindliche Zähne und die Pro Bright, mit der man die Zähne polieren kann. Da ist nur eine bei, die gehört natürlich mir, die anderen hab ich schon mal an meine Familie verteilt. Jeder hat eine Precision Clean Bürste bekommen und dann sind da so kleine Ringe dran, damit auch jeder weiß, welcher Bürstenkopf wem gehört, am besten weiß man welche Farbe man selbst hat.Die Aufbewahrungsbox hat auch 4 Plätze, wobei ich 5 fast noch besser fände, aber so hab ich nun einen Kopf auf der Zahnbürste gelassen, passt ja auch. Ne coole Idee wäre natürlich auch, wenn man sich verschiedene Größen der Box kaufen könnte, oder so.

Wenn man diese Zahnbürste kauft, gibt man im Jahr ca. 15 €uro für neue Köpfe aus, wenn man sich daran hält, alle 3 Monate einen neuen zu benutzen.

Aber jetzt muss ich es erstmal 14h aufladen. Also warten.

bad

Richtig testen konnte ich sie ja deswegen noch nicht, aber beim Auspacken ist mir aufgefallen, diese Bürstenköpfe sind in einer größeren Packung drin und dann so 4 oder 2 drin und diese größere Packung wo die kleinen Bürsten drin sind ist sehr gut zu öffnen. Normalerweise bricht man sich einen ab bei so doofen Plastikverpackungen und dann sind die Kanten so schraf und man schneidet sich am besten noch. Hier ging das total gut, oben mit der Schere abschneiden und aufreißen, das fand ich gut. weissnich.gif

Das doofe ist morgen früh bin ich nicht zu Hause, sondern bei Steffen. pff.gif
Morgen Abend! rebell.gif

Hier nochmal alles kompakt:

zahlen und fakten

5 Kommentare

Eingeordnet unter trnd

trnd: bebe Young Care feel good feel fresh Deodorants.

Lange Überschrift, großes Paket. Schon heute kam das Paket zu diesem neuen Projekt an. Enthalten sind 15 Deoflaschen von bebe young care, jeweils 5 von den Sorten active, exotic und lovely.

trnd bebe yound care

Außerdem kann man dann mit so Karten rausfinden welcher Typ man ist:

bebe active: Du bist aktiv und viel unterwegs. Klar, ass du ein Deo brauchst, das mit dir mithalten kann – so wie bebe active mit erfrischendem Meeresduft. Egal ob du gerade Sport machst oder mit den Mädels shoppen gehst, bebe active gibt dir den Frischekick für 24h.

bebe exotic: Du bist kreativ und immer auf der Suche nach neuen Erfahrungen. ImUrlaub findet man dich am Strand unter Palmen – du magst es gerne ausgefallen. Mit bebe exotic liegst du genau richtig, denn der 24h Frischekick mit dem Duft exotischer Sternfrucht macht alles mit.

bebe lovely: Du bist ein Sonnenschein, den man einfach lieb haben muss! Du magst gemütliche Abende mit deinen Freundinnen und bist eher der romantische Typ. Deshalb passt bebe lovely mit dem bezaubernden Duft der Wildrose und 24h Frischekick perfekt zu dir.

Siehste, ich bin weder sportlich, noch liege ich ständig am Strand oder bin ein romantischer Sonnenschein. Dann kann ich wohl keins davon benutzen. hoho.gif

Erstmal müsste ich testen wie die riechen, das Problem hierbei ist zur Zeit, dass ich krank bin, meine Nase total zu ist und ich absolut nichts riechen kann. Nachher mal ne Ladung Nasenspray nehmen, dann geht das schon.

Aber ich freu mich riesig… das geile dabei ist meine Mädels haben auch beide so ein Paket, wir können uns auf ewig mit Deos zuschmeißen, bzw. die Mädels inner Schule.

2 Kommentare

Eingeordnet unter trnd

trnd: Die Kartoffel.

Im Projektblog hab ich gelesen, dass viele als erstes die Dampf-Gar-Beutel mit Kartoffeln getestet haben. Mein erster Versuch mit Gemüse ist ja leider daneben gegangen. Heute Abend hab ich für Schatzi und mich Dinos gejagd und Kartoffeln dampfgegart. In der Tabelle sind Zeiten für Mikrowellen mit 600 und mit 850 Watt. Da musste ich erstmal nachforschen wieviele unsere hat (folgendes könnte somit auch daran liegen, dass die Möhrchen nichts wurden) und ich erfuhr dann also von Mama, dass unsere wohl 1000 oder 1200 Watt hat. ouw.gif Also Kartoffeln statt 4min nur 2,5min in der Mikrowelle zum Dampfgaren. Fertig. Ein bisschen Butter und Salz dran. Ich bin total begeistert. In ca 5min hab ich extrem leckere Kartoffeln. Also der Geschmack ist wesentlich besser als der im Topf zubereiteten. Naja und dann halt noch der Zeitunterschied. Echt supergeile Sache! yes.gif

6 Kommentare

Eingeordnet unter trnd

trnd: Startpaket und erster Versuch.

Vorgestern bekam ich also auch mein Startpaket. Mum war ja am Anfang schon ganz interessiert, habens dann zusammen ausgepackt. Wer hätte es gedacht, es waren Toppits Dampf-Gar-Beutel enthalten. Heute Abend hat Mama dann gleich mal angefangen zu testen. Möhrchen und Böhnchen in einem kleinen Beutel zum „Dran-Gewöhnen“. Es gibt ja schließlich auch XL-Beutel. Das Testeergebnis war leider nicht so, wie wir es uns erhofft hatten. Optisch und leider geschmacklich auch nicht. Noch etwas Butter dran und ab aufn Tisch zum Probieren. Etwas verschrumpelt und vertrocknet sahen sie aus (Vielleicht zu lange drinne gewesen oder nicht nass genug?).

Möhrchen und Böhnchen

Naja also habens dann probiert. Es war lecker, aber schmeckte nicht nach dem was es sein sollte. Schade drum. Vielleicht waren sie ja trotzdem voll von Vitaminen. Bin aufs nächste Testen gespannt.

Hab nun erstmal einige Beutel an die Mama von meinem Schatz gegeben, zum Testen und Weitergeben. Sie war begeistert und ebenfalls ganz interessiert, mal sehen was sie nach dem Testen sagt oder an wen sie das weitergeben kann. Hab dann erstmal mit ihr n bisschen in dem Heft geblättert und ihr gezeigt wie groß das Zeitersparnis bei den Beuteln ist. Das hat mich bis jetzt am Meisten beeindurckt. Und zwar sind das bis zu 80%, z.B. bei Möhrenscheiben. Die brauchen im kleinen Dampf-Gar-Beutel nur noch 2min und sonst so 10-15min. Naja also mal sehen wie unser nächster Versuch wird.  Ich bin wirklich sehr gespannt wie sich das Ganze so weiter entwickelt. Bis dahin…

3 Kommentare

Eingeordnet unter trnd

trnd: Toppits Dampf-Gar Beutel.

Anna brachte mich darauf mich ebenfalls bei trnd anzumelden. Eine extrem fantastische Sache. Im Groben: Man bekommt Produkte zugeschickt, die man dann testen darf, sich eine Meinung bilden soll und die am besten positive Meinung dann durch Mundpropaganda verbreitet. Je nach Zielgruppe der Firma und des Budgets wird dann die Anzahl und die genauen Personen zum Testen ausgewählt. Meine Bewerbung für das Projekt war natürlich bombe, die mussten mich einfach nehmen. Ich erzählte meiner Mutter sofort davon, erst skeptisch, aber dann war sie begeistert. Da zur Zeit nur das Projekt mit den Toppits Dampf-Gar-Beuteln angeboten wurde und ich unbedingt sofort ein Projekt mitmachen wollte, fragte ich Mama einfach, ob sie mir dann beim Testen hilft. Sie kocht schließlich bei uns im Haushalt, wobei mich das in nächster Zeit wohl zum Kochen animieren wird. Wenn die denn gut sind und ich das Startpaket bekommen habe. Ich freu mich schon drauf endlich schnell und schonend viele Vitamine zu mehr nehmen zu können! prof.gif

toppits-dampfgaren

Falls sich noch jemand dafür interessiert, bitte bei mir melden, ich kann dann eine Einladung verschicken ich krieg nämlich dann n paar Punkte wegen Leute geworben und so.

Also ich bin mal gespannt wie mein erstes Projekt so verlaufen wird, aber es wird natürlich weiterhin noch Blogeinträge über den Verlauf geben und zum Schluss ein Fazit. Bis dahin…

4 Kommentare

Eingeordnet unter trnd